Wachverstärkung – Gebäudebrand

Datum: 27. Mai 2018 
Alarmzeit: 7:40 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 8 Stunden 50 Minuten 
Art: Sonstiges  > Wachverstärkung  
Einsatzort: Feuerwache Heidelberg 
Einsatzleiter: J. Reichenbach 
Mannschaftsstärke: 1/5 + 1/3 
Fahrzeuge: Florian Heidelberg 10/46, Florian Heidelberg 10/49 
Weitere Kräfte: FF HD-Kirchheim, FF HD-Wieblingen 


Einsatzbericht:

Am Sonntagmorgen des 27. Mai 2018 wurden unsere Einsatzkräfte um 07:40 Uhr zur Wachverstärkung alarmiert.

Grund für die Wachverstärkung war ein Gebäudebrand in der St.-Anna-Gasse in der Heidelberger Altstadt, welcher einen Großteil der Heidelberger Feuerwehr den ganzen Sonntag lang beschäftigte.

Wir stellten mit insgesamt zehn Einsatzkräften, davon sechs Atemschutzgeräteträger, für achteinhalb Stunden den Stadtschutz, zu Teilen gemeinsam mit Kräften der Freiwilligen Feuerwehren Heidelberg-Kirchheim und Heidelberg-Wieblingen, sicher.

Abgesehen von der Entsendung eines unserer Atemschutzgeräteträger zum Ablösen vor Ort befindlicher Atemschutzgeräteträger (Einsatz Nr. 23/2018) und einer Materialfahrt (Einsatz Nr. 24/2018), kam es für unsere Kräfte zu keinem Folgeeinsatz.